Vegetarisch, gefüllte Low Carb Zucchini

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Zubereitungszeit
15 Min.
Garzeit
30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
2 Personen
Rezept Typ
Hauptgericht
Eingestellt von
Veröffentlicht
4 Stck.
Zucchini(s)
2 Stck.
kleine Tomate(n)
1 Stck.
Knoblauchzehe(n)
1 Stck.
Mozzarella light
30 g
Parmesan, frisch gerieben
1 Pr
Salz
0 etwas
Pfeffer
1 Pr
Muskatnuss
0 etwas
frische Kräuter nach Wahl
2 Sp
Olivenöl
75 g
saure Sahne
100 ml
Gemüsebrühe
Vegetarisch, gefüllte Low Carb Zucchini
  1. Zucchini waschen die enden abschneiden und halbieren. Am besten mit einem Esslöffel anschließend aushöhlen und das innere in feine würfeln schneiden. Jetzt die Zwiebeln schälen und ebenfalls wie den Mozzarella fein würfeln und Knoblauch pressen.
  2. Vorbereitete Zutaten jetzt mit dem Parmesan Käse und den Kräutern vermengen und abschmecken. Anschließend die Masse in die Zucchinihälften drücken bis eine kleine Wulst entstanden ist.
  3. Auflaufform etwas mit etwas Olivenöl einölen und Gemüsebrühe dazu gießen anschließend die Zucchinihälften in die Form legen. Das ganze jetzt ca. 30 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen fertig backen.
  4. Zucchini aus der Form nehmen und die saure Sahne in die Brühe rühren. Mit den Gewürzen abschmecken.

Noch keine Kommentare, sei der erste und schreibe jetzt ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere