Gegrillte Schweinefilet-Spieße mit Korianderöl

No votes yet.
Please wait...
Zubereitungszeit
20 Min.
Garzeit
10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
2 Personen
Rezept Typ
Hauptgericht
Eingestellt von
Veröffentlicht
6 Stck.
Holzspieß(e)
300 g
Schweinefilet
4 EL
Sojasauce
1 Bd.
Koriandergrün
2 Stck.
grüne Chilischoten
6 EL
Olivenöl
1 Sp
Zitronensaft
Gegrillte Schweinefilet-Spieße mit Korianderöl
  1. 6 Holzspieße in warmen Wasser ca. 15-20 Min. einweichen. Das Schweinefilet (300 g) in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Fleischscheiben auf die eingeweichten Spieße stecken und in eine längliche Form legen. Mit 3-4 El Sojasauce würzen und 10 Min. marinieren.
  3. Inzwischen 1 Bund Koriandergrün fein hacken. 1-2 grüne Chilischoten entkernen und fein hacken. Koriander und Chili mit 6 El Olivenöl mischen und mit einem kleinen Spritzer Zitronensaft würzen.
  4. Die Spieße auf dem Grill über der glühenden Kohle auf jeder Seite ca. 5 Min. grillen. Mit dem Korianderöl beträufelt servieren. Statt auf dem Grill das Fleisch mit 3 El Öl in der Pfanne auf jeder Seite ca. 5 Min. braten

Noch keine Kommentare, sei der erste und schreibe jetzt ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

*
*