Frisée Fitness Salat mit Ahornsirup

No votes yet.
Please wait...
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
2 Personen
Rezept Typ
Beilage
Eingestellt von
Veröffentlicht
1 kl.
Apfel
1 Pr
Pfeffer
1 Pr
Salz
0 Kopf
Friséesalat
Frisée Fitness Salat mit Ahornsirup

Der Friseé Fitness Salat ist ein leckerer Salat – schnell gemacht und wer möchte kann noch gerne Champignons mit dazu geben.

  1. Den Friséesalat (ca. 100 g) putzen, grob zupfen, waschen und trocken schleudern.
  2. 2 El Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1 El Ahornsirup unterrühren, kurz aufkochen und die Nüsse auf einem Teller abkühlen lassen.
  3. 2 El Weißweinessig mit 1 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Tl Ahornsirup verrühren. 5 El kalt gepresstes Rapsöl nach und nach unterrühren. 1 kleinen Apfel vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit der Vinaigrette mischen.
  4. Salat mit der Apfel-Vinaigrette beträufeln und mit den Walnüssen bestreut servieren.

Noch keine Kommentare, sei der erste und schreibe jetzt ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Note: Comments on the web site reflect the views of their respective authors, and not necessarily the views of this web portal. Members are requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice or explanations.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

*
*